3 Praktikumsplätze bei professioneller Filmproduktion

 

 

 

„Lost Place“, der erste Deutsche Mystery-Thriller in 3D hat noch 3 Praktikumsstellen zu vergeben.

Wir suchen junge, motivierte Leute, die zwischen dem 1. – 16. bzw. vielleicht auch bis 19. Oktober 2011 Zeit haben, ausdauernd sind, Spass am Film haben und die Arbeit an einem grossen Filmset kennen lernen wollen.

www.lost-place.com

lost-place

 

1. Praktikum Szenenbild 

Wir drehen an spannenden Orten im Pfälzer Wald, unter anderem in einer verlassenen Raketenbasis und Funkturm. Wir suchen noch Unterstützung für unsere Szenenbildnerin mit Innen und Aussenrequisite und der Herrichtung der Drehorte – ein spannender Job der Kreativität und Anpacken können erfordert

2. Praktikum Licht & Grip 

Wir werden aufwändige Szenen drehen mit viel Licht (vor allem in den Nachtszenen) und spannender Technik (Kran, Steadi-Cam, Dolly, Trailerfahrten). Es wird immer was zu helfen geben bei der Beleuchtung und der Kamerabühne, deshalb suchen wir dich: Technik-begeistert und aufmerksam/hilfsbereit

3. Praktikum Kamera 

Da wir auf 3D drehen werden (mit 2 Kameras) braucht auch unser Kameradepartment helfende Hände. Arbeitest du gerne mit Technik, bist genau und zuverlässig (teure Technik) und möchtest eng mit der Kameracrew zusammen arbeiten, dann melde dich.

 

Wir können für die Praktika keine Vergütung bezahlen, während dem Dreh wird jedoch für ausreichend Verpflegung gesorgt. Unterkunft sollte in der Nähe von Pirmasens sein, damit wir dich einsammeln können auf dem Weg zum Set / oder eigene PKW Möglichkeit.

Bewerbe dich mit einem kurzen Lebenslauf – aber vor allem mit einem Schreiben, warum du gerne Praktikum 1, 2 oder 3 machen möchtest.

Lena Vurma
Produzentin „Lost Place“

Wir freuen uns auf dich!

Die Bewerbungen bitte bis 19.09.2011 an:

Internationaler Bund (IB)
JugendKulturWerkstatt Pirmasens
z.Hd. Tom Bayer
Glockenstraße 12-20
66953 Pirmasens
Fon (06331) 213737
Mail: Thomas.Bayer@internationaler-bund.de

Leave a Reply