Abbey Road – The Beatles in Pirmasens

Die diesjährigen Jugendkulturtage standen unter dem Motto „Great Britaina“ – Come 2gether! Der Popart – Workshop brachte deshalb die wohl erste Popband überhaupt – die auch einen Song namens „Come Together“ komponiert haben – nach Pirmasens: „The Beatles“!

Das berühmte Albumcover „Abbey Road“ diente als Vorlage um die Szene nach PS zu verlagern. Merkmale der Stadt, wie die Messe am Dr. Robert–Schelp–Platz, der Exerzierplatz oder der Schlossbrunnen machen diese surreale (Zeit-)Reise der Bandmitglieder nach Pirmasens klar. Jugendliche der Stadt, aber auch die aus ganz Europa eingereisten Musiker des „Eurocks“, sind begeistert von der Idee und fertigen in diesem mehrtägigen Workshop zusammen dieses großformatige Pop Art – Gemälde. Der Workshopleiter, Pouya Nemati, bringt das Motiv skizzenhaft an und unterstützt die Teilnehmer spielerisch bei der farblichen Gestaltung des Bildes. Das Werk präsentiert sich sehr modern und farbenfroh. Das Übertragen des Motivs auf die Stadt Pirmasens wird zu einem Highlight der Jugendkulturtage!

Leave a Reply