• Gefördert werden -wie funktioniert das?

Gemäß unserer Leitidee „KULTUR von Anfang an – KULTUR für alle “ ist es uns ein großes Anliegen, auch sozial schwächer gestellten Kindern und Jugendlichen den Zugang zu unseren Kursen und Workshops zu ermöglichen. Im Rahmen des Bildungspaketes des Bundes und in Kooperation mit dem Pakt für Pirmasens können Kinder aus Familien mit geringem Einkommen Zuschüsse zur Teilnahme an unseren Angeboten erhalten. Zudem gibt es auch private Förderer und Firmen, die Patenschaft übernehmen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie wollen, dass Ihr Kind gefördert wird. Wir helfen Ihnen gerne!

  • Pate werden / Talente fördern

Jeder kann im Rahmen der eigenen Möglichkeiten helfen, sozial schwächer gestellten Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. Paten übernehmen z.B. ganz oder teilweise die Kursgebühren für ein oder mehrere sozial schwache Kinder / Jugendliche. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

  • Spenden

Die JuKuWe ist keine staatlich finanzierte Einrichtung. Ihre sich ständig verändernde Finanzierung setzt sich aus einem jährlich immer neu zu webenden „Patchwork-Teppich“ aus Fördergeldern, Projekt-Budgets, Teilnehmerbeiträgen und -ganz wichtig- Firmen- und Privatspenden zusammen. Für die Sicherung unserer Alltagsarbeit sind wir deshalb auf Ihre Unterstützung angewiesen. Durch Ihre Spende können Sie dazu beitragen, unsere innovative Arbeit und die Vielzahl an Angeboten nachhaltig zu sichern. Alle Spenden sind zweckgebunden und kommen ausschließlich der JuKuWe Pirmasens zugute.

Wer uns bisher fördert, sehen Sie hier!

 

Deutscher Spendenrat
Mit Ihrer Hilfe können wir helfen Unsere Arbeit ist als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt. Spenden und Förderbeiträge sind steuerabzugsfähig.

Spendenkonto – Commerzbank

IBAN DE63500400000593737082

BIC COBADEFFXXX