Junge Musiker der JuKuWe in der Staatskanzlei

Nachdem die Medienredaktion der JuKuWe Pirmasens bereits im letzten Jahr in Mainz beim Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP der Bertelsmann-Stiftung ausgezeichnet wurde, gab es in diesem Jahr eine Einladung für die Guerilla-Band der JuKuWe in die Staatskanzlei. Spannende Projekte verschiedener Jugendgruppen wurden in feierlichem Rahmen vorgestellt und die besten davon wurden von der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer prämiert. Die bunt gemischte Guerilla-Truppe aus Schülern und Dozenten der Musikschule der JuKuWe gestaltete gewohnt locker und musikalisch hochwertig das Rahmenprogramm der Veranstaltung. Das neueste Mitglied der Gruppe, Sror A. aus Syrien,  begeisterte die Jugendlichen mit einer in seiner Muttersprache vorgetragenen Rap-Einlage. Als Andenken an die gelungene Veranstaltung entstand ein gemeinsames Foto der jungen Musiker mit der Ministerpräsidentin.

JuKuWe - Staatskanzlei